Kresu24 - E-Sport Clan stellt sich vor!

  • Hallo liebe Community!

    Kresu24 ist ein im April 2020 gegründetes eSport Team, welches Schwerpunktmäßig in dem Spiel Fortnite Battle Royal aktiv ist.
    Unser Fokus liegt eindeutig auf Professionalität und Leistung. Unser Ziel ist es durch unsere Coaches alle Spieler professionel weiterzubilden. Wir veranstalten regelmäßig viele Preisgelder Tuniere, an denen die ganze Community teilnehmen kann.


    Wenn du ein Teil der K24 Community werden willst, dann besuche gerne unseren Discord Server!

    https://discord.gg/mJxubrE

  • Guten Morgen,


    Vorab ist der Discord Server gut gestaltet und aufarbeitet worden.

    Jedoch stellen sich mir ein paar Fragen, einige habe ich bereits von Nutzern beantwortet bekommen,

    oder weiß diese aus eigener Erfahrung. (PS)


    - Wieso "buggt" eure Website eigentlich so stark, wenn es doch so viele Entwickler gibt?

    - Louis wurdest du nicht bereits 2x hier im Forum gebannt?

    - Wieso ist der Inhaber unter der Impressums-Adresse nicht gemeldet?

    - Woher nehmt ihr die Preisgelder?


    PS:

    Sinnvoll ist es eine Community aufzubauen und dann diese nicht auf Kosten des Staates zu zahlen... (damals. bei. G24L)

    Also das ist meiner Meinung nicht der Sinn eines Sponsorings, da wir als Steuerzahler ja dann selbst das Sponsoring zahlen.

    Denn ein Sponsor, der nicht mit Geld umgehen kann, sollte sich lieber auf ein anderes Gebiet spezialisieren.


    ! Falls ich da Falsch liege, könnt ihr mich ja gerne Überzeugen oder Korrigieren!


    Mit freundlichen Grüßen

    Jan H.

  • Sag mal einer, was habe ich auch getan ;)

    Da stellt man eine Frage und wird direkt beleidigt, was ist das für ein Nivea?

    Also nachdem diese Admins so mit ihren Nutzern umgehen würde ich erst einmal einen großen Sprung um Kresu24 machen.



    Auch, weil das Konzept mit den kleinen Kinderlein in Deutschland Illegal ist und in manch anderen Ländern sogar andere Strafen gibt...


  • Als nette Person, wollte ich lediglich auf den Fehler aufmerksam machen.

    Auf dem Discord bin ich schon länger und glaub mir da geht es nicht 100% rechtens zu ich war dort selbst im Team...


    Den Dank dafür sieht man ja ... ;)


    Mit freundlichen Grüßen

    Jan H.

  • Mein Beitrag wurde mir doppelt angezeigt, dann wollte ich ihn einmal löschen, jetzt ist er ganz weg:(


    Aber schön, dass du ihn gelesen hast!


    Wie schon gesagt, fande ich deinen ersten Beitrag super!

    Damit hast du ihm schon einiges aufgezeigt.


    Ich selber finde sowas halt nicht richtig. Wenn ich einen Fehler sehe und die Möglichkeit habe, ALLE darauf hinzuweisen, würde ich es nicht machen. Du gehst ja auch nicht im echten Leben hin, sollte einer noch Zahnpasta im Gesicht haben, und rufst lauf: "Ich finde es wirklich nicht gut, dass du in deinem Gesicht noch Zahnpasta von heute morgen hast".


    Hinweisen ja! auch gerne hier im Forum sowas beschreiben, aber gleich jedem schreiben? Das ist meine Meinung und heißt nicht, dass es falsch ist. Lediglich ich finde es falsch;)

    Nehms mir nicht böse!


    Meines wissens habe ich dir das sogar schon mal per Mail geschickt...

  • Ich selber finde sowas halt nicht richtig. Wenn ich einen Fehler sehe und die Möglichkeit habe, ALLE darauf hinzuweisen, würde ich es nicht machen. Du gehst ja auch nicht im echten Leben hin, sollte einer noch Zahnpasta im Gesicht haben, und rufst lauf: "Ich finde es wirklich nicht gut, dass du in deinem Gesicht noch Zahnpasta von heute morgen hast".

    Ich habe das ja bedacht, jedoch hat das Kresu Team eine Reaktionszeit von 10 Jahrzehnten, das war schon immer so.

    Dazu kommt, dass man mich nicht gerne sieht, weil ich damals die Servertechnik gemanagt habe und als ich gegangen bin alles löschen lassen habe.


    Du kannst mir glauben, dass ich die zuständigen Ämter bereits benachrichtigt habe, aber es wurde entweder nicht reagiert oder so wie auf dem Screenshot.


    Außerdem kann ich mich noch erinnern wie wir alle in der Zeit behandelt wurden.

    Es gab tausend Konzepte, die gar keinen Zusammenhang hatten, wurde ein Konzept nicht befolgt so ist die Person geflogen.


    Kunden wurden auch bestens behandelt, teilweise einfach vom Chat ausgeschlossen, gefloodet oder gebannt.


    Wo es finanziell eng wurde, hat man den Kunden erzählt das, dass gesamte Rechenzentrum von IP-Projekts down wäre.

    Klar dass es wahrscheinlich auch gegen Argumente geben wird, aber wer setzt sich nicht für kostenlose Projekte ein !?


    Ich möchte jetzt auch nicht mehr so Inhaltlich eingehen, es war einfach nur eine schlimme Zeit, die ich keinem Wünschen möchte.


    Mit freundlichen Grüßen

    Jan H.

  • Dein ständiges gelaber geht einem langsam auf den Sack! Das ist ein Forum. Ich könnte auch über deinen Shop stundenlang erzählen, dass du nie etwas fertiggestellt hast. Also lass es einfach. Ich habe jetzt auch keine Lust einen halben Vortrag zu schreiben. Du wurdest gebannt, weil du gegen unsere Regeln verstoßen hast. Und selbst wenn das Rechenzentrum nicht down war. Na und? Sascha investiert seine Zeit und sein Geld in das Projekt. Also halt jetzt mal den Ball flach mein Lieber!


    Und ich wurde NIE aus dem Forum gebannt. Ich heiße nicht mal Louis. Mein Name ist Julian. Das ist jetzt aber eine andere Geschichte.

    Ich heiße nicht mal Louis. Mein Name ist Julian. Und warum gehst du auf unser Sponsoring Projekt, wenn ich doch einen Gaming Bereich vorstelle, was rein GARNICHTS mit einer Website zu tun hat? Und zu dem Rest äußere ich mich nicht, da wir beide wissen, dass das der größte Schwachsinn ist. :)

    Einmal editiert, zuletzt von K24 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von K24 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Sowas kann ich nicht beurteilen;)

    Ich habe lediglich meine Position darüber geschrieben. Besonders da ich dich aus der Email über den Leak von Visionhost kenne und mir die Vorgehensweise sehr ähnlich vorkam. Bitte nicht beleidigt fühlen. Ich akzeptiere jede Meinung und setze auch nicht mein Wertesystem über das anderer.


    K24

    Generell wäre ein Statement aber auch schön;)


    Ich verabschiede mich aber hier mal aus diesem Thread, da es mir zu emotional wird. Sowas wollte ich nicht lostreten.

  • Moin,

    Erstmal hallo Kresu24 - eSport ... (ist ja auch deine Vorstellung).


    Möchte mich nicht groß hier einmischen nur als eine Person die selbst im eSport Tätig ist finde ich vieles was hier steht schwer zu beurteilen.

    Jeglich würde ich dir nur den Tipp geben (wie du es auch geschrieben hast) Professionell zu bleiben und nicht Persönlich zu werden ;) das kann später mal auf den ein oder anderen Events / Blogs oder Esport News Böse auf dich zurück kommen.



    Beispiel:

    Unser Fokus liegt eindeutig auf Professionalität und Leistung.

    Dein ständiges gelaber geht einem langsam auf den Sack!

    Und zu dem Rest äußere ich mich nicht, da wir beide wissen, dass das der größte Schwachsinn ist.




    Wie gesagt ich will mich in nichts was oben geschrieben wurde einmischen ( ist mir auch ehrlich gesagt "egal" ) nur der Tipp an dieser Stelle, "Immer Lächeln und winken". (was du dir dann denkst ist ja deine sache) ;)


    LG

  • Wie versprochen ändere ich mich.

    Ich würde gerne eine Sicherheitslücke der obersten Klasse melden.


    Leider wurde ich diesmal wieder im Discord gebannt, jedoch habe ich keinerlei Kommentar bzw. Nachricht von mir gegeben.


    Bei Interesse kann man mich per Discord erreichen:


    jaxnprivate#8074