Tracerout mit MTR

  • Mit MTR könnt Ihr schnell und einfach einen Traceroute zwischen Eurem Server und Eurem PC erstellen. Um Probleme im Netzwerk oder Routing zu finden.

    Wie kann ich einen ordentlichen Tracert (Routenverfolgung) machen? Um
    eventuelle Netzwerkprobleme beim Hoster oder im eigenen Netzwerk zu
    protokollieren.


    Benötigte Programme für die nächsten Schritte:


    Auf dem Server: mtr - sollte dieses nicht installiert sein könnt Ihr es einfach mit


    Code
    apt-get install mtr


    nachinstallieren.


    Auf dem PC:
    Putty (Konsolenprogramm) - putty.org/
    WinMTR Download: https://sourceforge.net/projects/winmtr/


    Hierfür verbinden wir mit Putty (Konsolenprogramm) mit einem User auf den Root/vServer der die Berechtigung hat Programme auszuführen. Hierfür ist der Benutzer Root nicht zwingend erforderlich. Da auch andere Benutzer mit SSH Rechten einfache Programme wie MTR ausführen können.


    Jetzt einfach mtr EURE-IP-Adresse eingeben und den mtr damit starten. Ihr könnt auch zum Beipiel einen mtr auf google.de starten. Dieses hat den vorteil das, so ein Roue auf einen anderen Server verfolgt wird. Aber da wir wissen möchten wie unsere Verbindung zum Server ist nehmen wir unsere IP Adresse.


    Beispiel Befehl:


    Code
    mtr XXX.XXX.XXX.XXX


    Wenn Ihr das ganze für Euren Hoster kopieren müsst, da die meisten keine Bilder oder externen Links nehmen. könnt Ihr das ganz einfach machen. Indem Ihr alles in Putty markiert und es somit automatisch in der Zwischenablage landet.
    Dannach könnt Ihr das einfach mit STRG + V in Euer Ticket beim Hoster einfügen.


    Oben im Tracerout seht Ihr verschiedene Tastenkürzel um den MTR zu bedienen. Der schnelle start von MTR langt schon um zu zeigen das es Probleme gibt. Um den MTR neu zu beginnen könnt Ihr mit einem druck auf "R" die Statistik neu laden. Und mit der Taste "Q" beendet Ihr den MTR.
    Jetzt könnt Ihr mit dem Server weiterarbeiten oder mit "logout" einfach die verbindung beenden.


    Wichtig ist auch das Ihr immer einen MTR von eurem PC zum Server macht. Damit man es besser eingrenzen kann, wo der Fehler liegt.
    WinMTR ist in English und auch leicht zu bedienen. Einfach bei Host die IP-Adresse von Eurem Server einfügen und auf Start klicken.
    Kopieren könnt Ihr das Ergebnis einfach über "Copy text to Clipboard".


    Die Ergebnisse werden werden euch nach dem Kopieren verschoben angezeigt, doch wer weiß wie es zu lesen ist weiß was gemeint ist.


    Mit dieser kleinen anleitung könnt Ihr Eure Netzwerkprobleme beweisen, so das Euer Hoster diese beheben kann. Sofern diese im Rechenzentrum liegen.