Windows Trial / Evulation

  • Also ich denke mal wenn du etwas testet ist es ja ok nur glaube ein Produktivsystem ist mit der Testversion nicht gestattet.


    Ich selber betreibe ja auch nur mit meinen eigenen Lizenzen Server. Also ob 2012 oder 2016 für beides hab ich ne eigene Lizenz.


    Nur da ja Hoster kommerziell arbeiten könnte Microsoft eventuell was dagegen haben. Müsste man in den Lizenzbestimmungen nachlesen. Aber man installiert es ja als "Testversion" daher sollte man diesen Begriff eigentlich nicht verlassen. DIese Lizenzbestimmungen akzeptiert ja der Kunde oder Provider durch die Installation. Weiß jetzt nicht wie Automatisierung usw von manchen läuft.


    Nur solche Trial Versionen werden ja meistens von den "Kiddys" genutzt welche keine Ahnung von Servern haben und nur das Klickibunti von dem eigenen Pc kennen aber eine gescheite Absicherung da wird es hapern. Geschweige den der richtige Umgang mit einem Server egal ob es ein dedicated oder vServer (OpenVZ, LXC, KVM, usw.) ist

    Logo.png Arcane | Moderator - Sponsor Universe


    Falls ihr Probleme habt bitte schickt eine Nachricht via Konversation. Der Chat ist kein Support! Anfragen via Chat werden ignoriert.


    Externe Projekte außerhalb von SU

    Homepage | Teamspeak | Twitter

  • Das denke ich auch aber das ist ja nicht die Lösung.
    Es geht mir ja nicht darum wer dies nuttz und warum...


    Sondern ist es Erlaubt als Hoster die Trial / Evulation einem Kunden Anzubieten?
    Denn ich bin der Meinung das dies nicht Erlaubt ist.