[S]Gaming Community Sucht WebRadio

  • Über mich/uns:
    Guten Tag.
    Über uns ist nicht viel zu sagen wir sind eine bis jetzt kleine Gaming Community. (ca. 20 Leute)
    Wir haben einen eigenen MTA San Andreas Server, eigentlich eine Website die zurzeit aber Down ist und einen Teamspeak.
    Wir heißen ReturnGaming Community


    Zu meiner Person.
    Ich bin der Leiter der Return Gaming Community.
    Ich heiße Christoph.
    Ich bin 16 Jahre jung.

    Anfrage:

    Wir suchen ein WebRadio bzw. einen Stream Server.
    Wegen der Traffic dabei kennen wir uns leider nicht aus aber wir möchten auf jedenfall
    auf dem WebRadio selber Moderieren können und auch einfach so Musik abspielen lassen während unsere Computer natürlich aus sind.
    Also muss schon ein kleiner Speicher platz für Lieder da sein.
    An Slots bräuchten wir ca. 50 und wenn es möglich wäre das wir sie falls wir noch größer werden erhöhen können.

    Gegenleistungen:

    -Auf unser Website unter Sponsoren ein Banner von ihnen
    -Auf dem Server unter /Sponsoren wären sie eingetragen
    -Auf unserem Teamspeak unter dem Channel Sponsoren mit aufgelistet
    -Gerne auch ihre Website überall verlinken

    Kontaktmöglichkeiten:

    -Unser Teamspeak IP: Fire-of-Destiny.com:9990 bzw. IP: Ts.ReturnGaming.com
    -Mich Persönlich per Email: GamingLetsDream@gmail.com

  • @Rohstahl


    Hier einmal die sozusagen "Regeln"


    •die nicht mehr als 3 URLs haben,
    •auf nicht mehr als 9 Kanälen senden,
    •die keine Einnahmen oder nicht mehr als € 430,- Einnahmen (netto) pro Monat erzielen,
    •die nicht mehr als 2.700 unterschiedliche Hörer pro Monat erreichen (unique user),
    •bei denen jeder dasselbe hört, d. h. die weder interaktiv noch personalisiert sind noch den Zugriff auf einen bestimmten Song erlauben.


    Seite:Webradio - GEMA

  • Das sind die Angaben bzw. Grenzen bis wohin die Onlineregistrierung notwendig ist. Alles darüber hinaus bedarf der manuellen Kontaktaufnahme / Auswertung. Zusätzlich zur GEMA muss auch mit der GVL in Kontakt getreten werden. Bitte auch die Webseiten die du verlinkst komplett durchlesen.

    Christopher Kragt (Systemadministration • IT- & Datacenterservices)

    Virtualization | EDI & Dataprocessing | HPC, HA & IoT | Windows & Linux | Webservices | Networks

    E-Mail: ck [at] kragt.io | Web: kragt.io

    --- --- --- --- --- --- ---

    Gameagle.DE | Projektleitung

    E-Mail: chris [at] gameagle.de | Web: gameagle.de

  • Was ist denn deiner Meinung nach ein "Privat Radio"? Jegliche Aufführung von Musik (sogar auf einer Party) muss angemeldet werden.

    Christopher Kragt (Systemadministration • IT- & Datacenterservices)

    Virtualization | EDI & Dataprocessing | HPC, HA & IoT | Windows & Linux | Webservices | Networks

    E-Mail: ck [at] kragt.io | Web: kragt.io

    --- --- --- --- --- --- ---

    Gameagle.DE | Projektleitung

    E-Mail: chris [at] gameagle.de | Web: gameagle.de

  • Mit Privat meinte er soweit ich weiß. zb. Nur auf unseren Teamspeak läuft das oder auf dem Server und halt nicht mehr als 50 Leute.

    Teamspeak 3 und Streaming sind 2 verschiedene Dinge das ist dir aber klar oder?


    Teamspeak 3 läuft über Sinusbot oder TS3Musicbot
    Streaming läuft über Shoutcast und co

  • War auch nicht böse gemeint aber ich habe einfach einmal das eingeben :) und habe gleich das erste gefunden dort findet ihr das.


    und wieso wollt ihr unbedingt ein Radio und kein Bot?


    MfG
    MrKampf

    Ihr habt Fragen zu Technischen dingen, wie z.B. Entwicklungen von Webseite/Software/App's? Kein Problem Ihr könnt mich gerne jederzeit anschreiben und ich werde so gut es geht euch versuchen zu helfen bei eurem Projekt.

  • Da wir einen MTA San Andreas Server haben für unsere Community und aus eigner Erfahrung wissen wir einfach das die User es lieben wenn sie während des Jobbens oder des Drogen anbauen's einfach cool
    ist Leuten da zuzuhören und auch Coole Musik während des Gamen's zu hören.

  • Da wir einen MTA San Andreas Server haben für unsere Community und aus eigner Erfahrung wissen wir einfach das die User es lieben wenn sie während des Jobbens oder des Drogen anbauen's einfach cool
    ist Leuten da zuzuhören und auch Coole Musik während des Gamen's zu hören.

    Aber Musik abspielen geht auch via Musik Bot und das mit Leuten zuhören. Naja ist zwar eure sache aber unnötig oder man muss halt vor produzieren.


    Ich kann dir sagen ihr kommt bestimmt nicht unter 100€ weg bei der Gema Gebühr.


    MfG
    MrKampf

    Ihr habt Fragen zu Technischen dingen, wie z.B. Entwicklungen von Webseite/Software/App's? Kein Problem Ihr könnt mich gerne jederzeit anschreiben und ich werde so gut es geht euch versuchen zu helfen bei eurem Projekt.

  • Und wie würdest sie sagen ist die "billige" variante?
    @MrKampf

    Also ihr müsst so oder so einen VServer haben am ende. Bei einem Music bot gibt es die Variante ts3musicbot zu verwenden für ich glaube nicht mal 2Euro im monat oder halt Sinusbot für 0Euro somit müsst ihr nur einen VServer haben der dieses erlaubt. Also am ende zwischen 5-10EURO oder ihr bezahlt halt die Gema lizenz im jahr oder im monat je nachdem wie deren richtlinen sind in dem fall.


    MfG
    MrKampf

    Ihr habt Fragen zu Technischen dingen, wie z.B. Entwicklungen von Webseite/Software/App's? Kein Problem Ihr könnt mich gerne jederzeit anschreiben und ich werde so gut es geht euch versuchen zu helfen bei eurem Projekt.