EasyWI Funktionsumfang - Weitere Ideen?

  • Nabend,

    ich denke jeder hier hat bereits mit EasyWI gearbeitet. Nun ich baue meine Version (fürs Sponsoring) nochmal komplett um... was für Funktionen vermisst ihr als Sponsoren?


    Also momentan habe ich:

    • Design verändert (Dashboard minimal - CMS Komplett)
    • Ping anzeige im Kunden Dashboard
    • Host System anzeige im Kunden Dashboard
    • Standort des "HS" im Kunden Dashboard

    Verändert/Hinzugefügt.


    Geplant waren noch:

    • Verbindung zu Froxlor (einheitliches Account Management)
    • Server Statistiken (Online / Offline | Slots Auslastung etc pp.)
    • Startbefehl "Teilweise" von Kunden änderbar
    • Kunden Addons liste (Kunden sollen Addons hinzufügen können)
    • Besseres Formular für Sponsor Anfragen (Änderungen, Weitere Dienstleistungen etc pp.)

    Ich könnte was vergessen haben ^^


    Fällt euch noch was ein ? Vermisst ihr was?


    Oder habt ihr etwas anderes Bereits eingebaut?



    Natürlich wäre ich bei ausreichender Stabilität auch gewillt geänderte Version zu teilen ^^.


    LG Jan

  • Tekbase nutze ich selber ja auch.

    Nur suche ich nach Individual Lösungen explizit für Sponsorings.


    Da Teklab die Fülle an Funktionen als "Shop" Software rechtfertigt, ist die anzahl der Features für ein reines Sponsoring Interface viel zu hoch (manche davon auch nicht nötig).


    Ich suche halt Funktionen die das Sponsoring Geben und das Sponsoring Nehmen ansich erleichtern / Verbessern. Möchte ja kein teklab in EasyWI Format bauen ^^

  • wie wäre es mit einer Funktion das die Sponsoring Nehmer alle 30 tage auf einen Knopf drücken müssen damit der Server als aktiv gilt

    Das wäre sogar ziemlich leicht umzusetzen...


    Ich implementiere das heute mal ^^



    Dank dir für deine Idee / Vorschlag!

    LG Jan

  • Der 25. ist schon einwenig her ;) Wenn du willst sende ich dir das Joinus Modul für TekBASE sowie die Funktion um einen Gameserver zu installieren. Du musst dann nur in dem Modul

    1. Noch ein Feld (Selectbox, Radio button etc) für die Spiele-Auswahl hinterlegen sowie für Player und oder RAM je nachdem welches Spiel.
    2. Du musst den Gameserver installieren Code in den Kunden erstellen Vorgang mit einfügen.

    Das wärs auch schon. Ein Widget um seinen Gameserver zu verlängern wäre sicherlich auch kein Unding. Einfach eine Form einfügen mit einem Button, Klickt der User wird in der DB des Gameservers das Datum +30 Tage gesetzt. Klickt er nicht läuft der Gameserver aus. Hier reicht auch ein Skript, welches die Tabelle der Gameserver nach Datum durchläuft und ist dieser älter als 5 Tage ihn dann löscht. Aber das kann ich auch per Email genauer erklären.


    Bei den anderen Webinterface Lösungen sei zu bedenken das die letzten Releases vom Januar 2018 stammen. Zudem auch gerade bei Sponsoring das Thema DSGVO beachten stand September war, dass es sowas nicht gibt, soweit man dies einsehen konnte. Es müssen sämtliche Zugriffe auf Kundendaten und deren Änderung geloggt werden. Wann was wo und für welchen Verwendungszweck sowie Ablaufdatum. Auch als kleiner Clan müsste dies so gehändelt werden. Gerade, wenn man einen unbeliebten Member rauswirft und dieser dann soetwas meldet.