DropRadio » SponsorenSuche

  • Über mich/uns/unser Projekt: 
    HeyHo, Wir sind das GamingDrop.DE Team und auf der Suche nach einem VServer Sponsor für unser Community-Radio 'DropRadio' dieses Radio hatt(e) einen Höhrer Schnitt von 30-65 Höhren leider mussten wir dieses Projekt einstellen da wir sonst zu viel für unsere VServer bezahlen müssten, Wir bezahlen nähmlich schon die Server von GamingDrop.DE das Radio Projekt wurde uns deshalb zu teuer und wir beschlossen das Projekt einstellen zu müssen bis wir einen leistungstarken Sponsor finden würden der uns einen gesamten VServer sponsoren würde um unser Radio schnellst möglich wieder online zu bringen.
      
    Anfrage:
     
    Wir benötigen einen V-Server mit 4 GB Ram und 2 Kernen, benötigt wird dies für Website und MusikBots
     
    Gegenleistungen:
     
    Wenn wir das Projekt wieder stabil zum laufen bringen und dadurch wieder unsere Durschnitts Höhrer Zahlen erreichen werden bestimmt mehr als 50 Prozent auf den hinterlegten Link in der Channelbeschreibung und botbeschreibung klicken und dadurch auf ihre Website gelangen :D 
     
    Kontaktmöglichkeiten:
     
    Stream: Stream.GamingDrop.DE
    E-Mail: Nabil.J@GamingDrop.DE | Admin@GamingDrop.DE
    Twitter: @GamingDropDE
    Teamspeak³: GamingDrop.DE




    Anfrage wurde mit dem Sponsor-Universe Themenformular erstellt.

  • ok ^^


    Beurteile ich gerne in 07 Tage : 11 Stunden : 29 Minuten :


    Es geht sich hier um ein Radio ... sprich es wird Musik (ob mit oder Ohne GEMA Lizenz sei mal dahingestellt) im Internet Gespielt.
    Was ich mich nun frage Definition Musikbot? (was wird hier gebraucht? - Sind die für TS? oder meinst du damit ein Streamserver? )
    Desweiteren sind hier keine angaben über Anbindung etc pp gemacht worden... gerne man kann euch einen V-Server geben aber wie das wort V = Virtuell schon sagt teilen sich V-Server ein Physisches System damit auch ein Physisches Netzwerk nun was ist wenn euer Server allen anderen Servern durch die 128kbit Streams an evtl Hunderte Personen die Bandbreite klaut ? oder andersherum?


    Finde das alles etwas sehr dünn erklärt ^^.


    LG

    logo.png
    KingsHost UG
    Berliner Straße 111 14547 Beelitz


    Web: Link - ATHP - Link (Nicht Aktuell)


    EasyWi Tutorial: Link

  • Beurteile ich gerne in 07 Tage : 11 Stunden : 29 Minuten :

    Ist seit gestern erst drin.



    Was ich mich nun frage Definition Musikbot? (was wird hier gebraucht? - Sind die für TS? oder meinst du damit ein Streamserver? )

    Ich denke er möchte mit den MusikBots die Musik auf einem TS bereitstellen.



    Desweiteren sind hier keine angaben über Anbindung etc pp gemacht worden... gerne man kann euch einen V-Server geben aber wie das wort V = Virtuell schon sagt teilen sich V-Server ein Physisches System damit auch ein Physisches Netzwerk nun was ist wenn euer Server allen anderen Servern durch die 128kbit Streams an evtl Hunderte Personen die Bandbreite klaut ? oder andersherum?

    Also das ein VServer den anderen die Leistung weg nimmt ist eher selten der Fall da Hosting Unternehmen darauf achten das die VServer ein Limit haben und nicht andere stark beeinträchtigen können.
    Wenn Hunderte von Leuten dort zuhören kann er sich ja inzwischen durch Werbung finanzieren und braucht nicht mehr nur einen VServer sondern auch langsam einen Root Server.. wie das abläuft und wann es soweit ist wird sich dann bestimmt die Verantwortliche Person drum kümmern. Das mal so am rande ;)





    Nun zum Beitrag


    Ich finde euren Beitrag etwas mau. Wie ich oft sage wenn jemand Interesse an einem Projekt hat dann wird er dazu auch viel schreiben und es besonderes Detailreich gestalten, bei euch/dir finde ich einen Dahin geschrieben Text, dort fehlen aber jegliche Angaben die Wichtig sind hier zu zählen z.B. Was für Musik wird gespielt?, Gibt es einen Moderator oder sogar mehrere? Von wann bis wann ist Sendezeit geplant? Wann wird also die Playlist nur noch gespielt? Wie viele machen dort mit? Wie wollt Ihr Hörer dazu bekommen? Wer ist eure Zielgruppe? es gibt noch ausreichend viele andere Fragen die man hätte in diese Bewerbung schreiben können. Leider sehe ich solange wie dort kein ausführlich Bewerbung steht, eher schlechte Karten für euch. Da auch uns das hier eine zu unsichere Sache ist.


    MfG
    MrKampf

    Bei fragen oder Problemen könnt ihr mich jederzeit anschreiben :-).

  • Dankeschön dass ihr hier hingefinden habt, ich habe einen längeren Text geschrieben bis mir aufgefallen ist das zwei Personen uns schon Sponsoren wollten deshalb lohnt es sich nicht mehr den Text zu bearbeiten aber trotzdem danke an alle die Vorbeigeschaut haben!


    Ich werde trotzdem in naher Zukunft in dieses Thema eine neue Bewerbung schreiben wo alle Fragen beantwortet werden und ein paar Info's hereinschreiben


    P.s: Die Website ist in Wartungen weil ich sie anpassen möchte :)