Eigenes Hosting Unternehmen gründen?

  • Hey,


    mir stellt sich seit neustem die Frage wie ich mein eigenes Hosting Unternehmen gründen kann.


    Ich wollte wissen was ich dafür brauche. Hierbei setze ich aber auf ein Kostenloses Konzept von Gameservern und Vservern. Ich möchte also quasi Game und VServer kostenlos sponsern.
    Ebenfalls suche ich jemanden, der mir entweder helfen kann diese Idee umzusetzen, oder mich dabei dauerhaft als Teammitglied unterstützen möchte.

  • Ich hoffe ich konnte dir im Informativen Gespräch deine Fragen beantworten zu diesem Thema


    #te = close


    MfG
    MrKampf

    Ihr habt Fragen zu Technischen dingen, wie z.B. Entwicklungen von Webseite/Software/App's? Kein Problem Ihr könnt mich gerne jederzeit anschreiben und ich werde so gut es geht euch versuchen zu helfen bei eurem Projekt.

  • Hallo,


    es kommt auf die Größe der zu vergebenen Leistungen an.
    Sollen es nur eine Hand voll werden, benötigst du etwas anderes als wenn es im 3 stelligen Bereich ist.


    Zu bedenken sind Lizenzen, Backend, Frontend, Interfaces, Hardware, Software.


    Wie genau stellst du dir das Projekt vor? Ein paar mehr Informationen solltest du schon geben.

  • Lieber HK-Hosting,


    danke für deine Antwort.


    das Thema hat sich eigentlich schon erledigt. Ich habe ein Webspace Reseller Paket erworben, und möchte mich erstmal auf das Sponsoring von diesen Konzentrieren. Wenn es einigermaßen gut läuft, möchte ich verschiedene Sponsoren nach einem Root Server Fragen. Damit würde ich dann das Sponsoring von Gameservern anfangen. Mein bevorzugtest Spiel ist Minecraft, da ich dort meinen Nutzern einen Aktiven Support garantieren könnte. Es stellte sich bei mir nur die Frage welches Panel man für Gameserver/Virtualisierung nutzt.

  • Auch Hier kann ich nur sagen, dass 5-20 Min Recherche sicherlich nicht von Schaden gewesen währe.


    Es gibt so viele unschiedliche Interfaces, welche auf deine Bedürfnisse passen. Ich verstehe auch, dass 2 min für einen Beitrag weniger Aufwand ist, aber ob die Seriosität darunter leidet ist ein anderer Aspekt.
    Mittlerweile sind 2 Themen Aktive von dir, in jedem stellst du fast die Selben Fragen.


    Wie im anderen Beitrag schon geschrieben: Investiere ZEIT um deine Systeme zu finden. Ein Hoster hat im Normalfall ein etwas ausgeklügelteres Budget, mit welchem man Arbeiten kann. Aber Gratis gab es Früher schon nichts und wird es auch in Zukunft nicht geben. Auch wenn die Software "Free" ist. die Arbeitszeit, Wartung etc. muss auch gerechnet werden.


    Würdest du einmal eine Genaue Auflistung machen, was du brauchst und was dein Budget ist, könnte man dir evtl. auch etwas empfehlen. Aber die Nadel im Heuhaufen zu suchen habe ich keine Lust. Dies muss ich bei mir in der Firma ab und an schon machen.

    Mit freundlichen Grüßen, Dream
    Store-Host.com | Easy. Fast. Reliable.
    Webspace, Domain, SSL Zertifikate uvm.
    Web: StoreHost.com

  • Host4me Sponsort auch Kostenlos und hat mir gesponserten Servern angefangen, die sie immernoch benutzen.

  • Schau bitte über den Tellerrand hinaus.


    Datenschutz ist ein sehr großes Thema!
    DSGVO / EU-Datenschutz-Grundverordnung


    Ich kenne niemanden, der sich dafür nicht einen Berater ins Haus holt. Der macht es allerdings nicht umsonst.
    Aber es wurde schon vieles gesagt... Geld, Zeit und Kenntniss von dem, was du machst. Alles andere bringt dir nur Ärger.


    Ich wünsche dir viel Glück.

  • Ok danke für die tipps. Werde sie mir zu herzen nehmen


    Ich schließe dann diesen Beitrag


    !CLOSED!