Neuer Monitor - schlechtes Bild

  • Hallo,
    hab mir gedacht ich tu mir mal was gutes und gönne mir ein 27 Zoll Monitor von Asus.
    Zuhause angekommen, ausgepackt und angeschlossen.


    Ist die Schrift echt eklig und Unscharf.
    Also erstmal Google bemüht und geschaut woran das wohl liegen könnte den Anweisungen gefolgt was aber nichts gebracht hat und nichts an der Schrift Verbessert hat.


    Ich gehe ja davon aus das es daran liegt das der Monitor per HDMI angeschlossen ist.
    Die Grafikkarte bietet mir aber nur HDMI und DVI-D als Anschlussmöglichkeit.


    Was ich mir nun hier erhoffe ist eine Beratung bzw. einen Tipp für das richtige Kabel.


    Rausgesucht hab uch bisher folgendes
    AmazonBasics Adapterkabel HDMI auf DVI - 1,82 meter: Amazon.de: Elektronik


    Mit dem Kabel sollten die Probleme doch Verschwinden? ?(
    Alternativ könnte ich den Monitor noch mit einem VGA Kabel zu dem Pc Verbinden, bräuchte dann aber einen Adapter DVI-D VGA
    Was aber laut Mr. Google gar nicht gehen soll wenn ich das richtig Verstanden habe.


    Nun seit ihr drann :D

    Der Computer sagt Nein :br:

    Support gibt es NUR per Mail

  • Ja, also an der Auflösung habe ich natürlich auch schon gespielt aber das bringt nichts.
    Betriebssystem ist Windows 10


    Monitor ist es der hier
    ASUS VX279H 27 Zoll Full-HD Monitor

    Der Computer sagt Nein :br:

    Support gibt es NUR per Mail

  • Den Beitrag hatte ich auch in der Nacht schon gelesen und das Tool ausprobiert :-)
    das hat nicht wirklich was gebracht.
    Versuch es jetzt nochmal mit dem Tool. Liegt dann anscheinend wirklich an dem dpi scaling von Windows.


    Da mir das mit dem Bild keine Ruhe gelassen hat hab ich heute Nacht einfach mal das Hdmi Kabel Getauscht, und siehe da.. alles ist fein.
    War das Mitgelieferte also Müll. (Auf die einfachsten Dinge kommt man eben zuletzt) :thumbsup::whistling:

    Der Computer sagt Nein :br:

    Support gibt es NUR per Mail

    Einmal editiert, zuletzt von cheffchen ()